Lacansche Orientierung Berlin

 

Die Lacansche Orientierung Berlin (LOB) widmet sich der Vermittlung der Psychoanalyse durch die Erarbeitung der Werke von Freud und Lacan, und der klinischen Herangehensweise, die sich auf Lacans Lehre gründet. Aktivitäten der LOB haben zum Ziel, die Psychoanalyse der Lacanschen Orientierung als Erfahrung, in Seminaren und vielen anderen Arten von Veranstaltungen, zugänglich zu machen.


Die LOB ist seit 2018 als „Initiative - Berlin“ von der New Lacanian School“ (NLS) anerkannt. Unsere Aktivitäten stehen in direkter Verbindung mit den Prinzipien und Zielen der NLS.

  • Twitter Clean

Follow us on Twitter

  • w-flickr

Follow us on Flickr

Lacan2.jpeg